Sehenswürdigkeiten

Die Stadt, am westlichen Rand des Erzgebirges gelegen, bietet in ihrem Umland nicht nur sehenswerte Landschaften.

Herausragende historische Ereignisse, bedeutende wirtschaftliche Entwicklungen und das Wirken namhafter Persönlichkeiten hinterließen hier ihre vielfältigen Spuren.

Mit fast 900 Jahren Geschichte bietet Zwickau vielfältige "historische Pfade". Viele der Sehenswürdigkeiten sind wenige Gehminuten vom Hotel entfernt.

Beim Bummel durch die aufwendig sanierte Altstadt rund um den Dom St. Marien finden Sie zahlreiche Restaurants, Cafés und Geschäfte. Ganz nebenbei wandeln Sie dabei auf den Spuren von Martin Luther und Robert Schumann. Die beiden Rundwege führen mitten durch Zwickau und weisen mit Infotafeln an bedeutenden Stellen mit kleinen Anekdoten auf die Stadtgeschichte hin.

Begeben Sie sich auf eine Erkundungstour durch die historische Innenstadt von Zwickau mit dem Geburtshaus von Robert Schumann, den Priesterhäusern und dem eindrucksvollen Ensemble von Gewandhaus und Rathaus. Auf der weiteren Entdeckungsreise durch die Stadt lohnt ein Abstecher in die städtischen Kunstsammlungen. Sie finden dort eine Anzahl expressionistischer Werke des gebürtigen Zwickauers Max Pechstein.

Bei einem Besuch des bekannten August Horch Museums kommen Automobilfreunde des älteren Baujahrs auf ihre Kosten. Das Museum befindet sich in einem komplett restaurierten Teil des ehemaligen Sachsenring Werks, nur 3 km vom Hotel entfernt. Die Faszination der historischen Modelle von Audi bis Trabant ergreift nicht nur Autoliebhaber.

Zahlreiche Parks und Gärten bieten sich wunderbar für entspannte Spaziergänge und Radtouren an. Insbesondere das MuldeParadies am gleichnamigen Fluss mit Ruhezonen, Rad- und Wandertouren und Flussbühne gilt als eine der schönsten öffentlichen Parkanlagen Sachsens. Das Muldental begeistert mit einer intakten Natur - geprägt von sanften Hügeln, dichten Wäldern und plätschernden Bächen. Hier finden Sie Ruhe und Erholung, fernab von Alltagshektik und Lärm. Der Grünfelder Park in Waldenburg gehört zu den bedeutendsten Landschaftsgärten Sachsens, im englischen Stil aus der Zeit der Aufklärung.

Weitere Highlights sind die verschiedenen Bäder wie z. B. das Strandbad Planitz, das Johannisbad und das Freibad Crossen um Zwickau.